Rezept Saures Rindfleisch

Saures Rindfleisch

Zutaten:
Gekochtes, mageres Rindfleisch
4 EL Kernöl
1/16 l Essig
1 Zwiebel
1 hartgekochtes Ei
2 Essiggurken
10 dag gekochte Käferbohnen
½ Paprika
Salz und Pfeffer

Rindfleisch in kleine Streifen oder Würfel schneiden, gehackten Paprika und in Ringe geschnittenen Zwiebel und Käferbohnen mit Kernöl und Essig gut vermengen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack abschmecken. Kurze Zeit ziehen lassen, danach nochmals gut durchmengen und mit Eispalten und Gurkenstreifen garnieren.

zurück

Ölmühle - Landesprodukte Hartlieb, A-8451 Heimschuh 107, Tel.: 0043 3452 82551 0

Ölmühle Hartlieb, Symbol für Qualität und Tradition

Neuigkeiten

Neues Jahr, neues Öl. Kressesamenöl und Schwarzkümmelöl jetzt neu im Shop. Das müssen Sie probieren. Weiterlesen